BMW 318ti Cup · 29. Juni 2021
Voller Zuversicht reist Hard Speed Motorsport aus dem Emsland ab: Beim vierten Lauf des DMV BMW 318ti Cup im Racepark Meppen musste der Rennstall aus Berlin zwar einen Ausfall verkraften, doch die Lernkurve zeigt steil nach oben. Maik Kraske konnte an der Spitze des Starterfeldes mitmischen und verpasste die Chance auf das Podium nur denkbar knapp. Am Ende des Wochenendes bleiben wichtige Erkenntnisse, die bei den verbleibenden drei Rennen am Nürburgring und in der Lausitz den ersten...

BMW 318ti Cup · 14. Juni 2021
Beim dritten Lauf im DMV BMW 318ti Cup vollbrachte Hard Speed Motorsport eine gute Teamleistung: Bei einem heftigen Unfall im ersten Rennen wurde das Auto von Maik Kraske stark beschädigt. Doch der Rennstall aus Berlin trat nicht die Heimreise an, sondern stellte den Rennwagen in einem Kraftakt über Nacht wieder auf die Räder. Am Ende wurde das ehrgeizige Unterfangen immerhin mit zwei wichtigen Punkten für die Meisterschaft belohnt...

BMW 318ti Cup · 08. Juni 2021
Beim dritten Lauf des DMV BMW 318ti Cup wird Hard Speed Motorsport erneut mit zwei Fahrzeugen antreten. Im niederländischen Assen finden zwei Rennen mit einer Dauer von je einer Stunde statt. Der Rennstall aus Berlin, der sich im Verlauf der bisherigen Saison deutlich steigern konnte, nimmt nun erstmals einen Podestplatz ins Visier. Zuletzt bejubelte Hard Speed Motorsport eine siebte und fünfte Position, sodass der Sprung auf das Podium nicht unrealistisch ist...

BMW 318ti Cup · 11. Mai 2021
Beim zweiten Saisonrennen im DMV BMW 318ti Cup durfte sich Hard Speed Motorsport über starke Ergebnisse freuen: In der Motorsport Arena Oschersleben erreichte Maik Kraske in beiden Rennen die Top-Zehn. Timo Lofink und Marko Winkler, die sich im Schwesterauto abwechselten, zeigten in beiden Wertungsläufen eine solide Leistung.

BMW 318ti Cup · 03. Mai 2021
Sechs Wochen nach dem Saisonauftakt startet der DMV BMW 318ti Cup wieder durch: In der Motorsport Arena Oschersleben finden die nächsten Rennen im hart umkämpften Markenpokal statt. Nach einem guten Start in Hockenheim, als Hard Speed Motorsport in die Top-Zehn fahren konnte, hofft der Rennstall aus Berlin auf einen weiteren Aufwärtstrend. Hier in der Magdeburger Börde, wo das Team viele Jahre lang im ADAC Logan Cup am Start war, stehen die Vorzeichen besonders gut.

BMW 318ti Cup · 30. März 2021
Am vergangenen Wochenende war Hard Speed Motorsport beim Saisonauftakt im BMW 318ti Cup am Start. Der Rennstall aus Berlin nahm mit einem Cup-Rennwagen teil, der von Maik Kraske pilotiert wurde. Bei der ersten Veranstaltung in Hockenheim standen zwei Rennen auf dem Programm. Trotz des großen Starterfeldes von 47 Fahrzeugen konnte Kraske in beiden Wertungsläufen die Top-Zehn erreichen.

BMW 318ti Cup · 13. März 2021
Der Winterstaub ist abgeklopft, Hard Speed Motorsport ist bereit für die zweite Saison im BMW 318ti Cup. Nachdem der Rennstall aus Berlin bereits im Vorjahr am Start war, möchte das Team in der Saison 2021 von den gelernten Erfahrungen profitieren. Trotz der aktuellen Corona-Lage soll der Auftakt in Hockenheim wie geplant stattfinden.

BMW 318ti Cup · 26. Oktober 2020
Am vergangenen Wochenende ging Hard Speed Motorsport beim Norddeutschen ADAC Tourenwagen Cup, kurz NATC, in der Motorsport Arena in Oschersleben an den Start. Der Rennstall aus Berlin nutzte die Veranstaltung, um sich auf das Rennen im BMW 318ti Cup vorzubereiten. An gleicher Stelle findet Mitte November das Finale im hart umkämpften Markenpokal statt. Schon jetzt durfte sich das Team über einen Pokal freuen: Maik Kraske pilotierte im Endurance Cup den bestplatzierten BMW 318ti Cup.

BMW 318ti Cup · 15. Oktober 2020
Die Rennwagen sind bereit und das Team von Hard Speed Motorsport kann einen negativen Corona-Test vorweisen. Dennoch bleiben die Motoren an diesem Wochenende still. Denn der vierte Lauf im BMW 318ti Cup fällt der Corona-Pandemie zum Opfer. Aufgrund der steigenden Zahlen sowie den neuen Richtlinien musste der Veranstalter, der MSC Bork e.V., das Nürburgring-Rennen kurzfristig absagen.

BMW 318ti Cup · 29. September 2020
Der dritte Lauf im BMW 318ti Cup fand auf dem Sachsenring statt. Anders als bei der vergangenen Veranstaltung in Meppen, als die Fahrer ein Hitzerennen bestreiten mussten, herrschte diesmal typisches Herbstwetter. Kalte Temperaturen und teils starker Regen sorgten für erschwerte Bedingungen und machten das Wochenende auch für Hard Speed Motorsport zu einer Enttäuschung. Keiner der beiden Rennwagen sah am Ende die Zielflagge...

Mehr anzeigen